Wildschwein mit Oliven und Feigen in Schokolade und Rotwein - Cinghiale con olive e fichi al cioccolato e vino rosso

 

Zu Weihnachten gibt ein köstliches Wildschweinragout in Schokolade, Rotwein mit Feigen und Oliven.

Das Original Rezept stammt aus der Toskana. Es ist von der Mutter unseres italienischen Freundes. Ich habe es etwas abgeändert und möchte es Euch nicht vorenthalten.

Mein Tipp, es schmeckt besonders gut, wenn Ihr es einen Tag vorher zubereitet, dann kann es richtig gut durchziehen.

 

Zutaten:

  • 1,5 kg Wildschweinfleisch aus der Keule
  • einige Zweige Thymian, Rosmarin und Salbei
  • frischer Knoblauch
  • frische oder getrocknete Feigen
  • Oliven ohne Kerne
  • Möhren
  • Stangen vom Lauch
  • Sellerie
  • Schalotten
  • hochwertiges Olivenöl
  • hochwertige dunkle Schokolade
  • guter toskanischer Rotwein
  • Tomatenmark
  • Lorbeerblätter
  • Gemüse oder Wildfond
  • Meersalz & schwarzer Pfeffer aus der Mühle

 

Zubereitung:

Fleisch aus der Keule lösen und in mundgerechte Stücke schneiden. Sellerie, Lauch und Möhren waschen und zerkleinern, die Schalotten und Knoblauch in Würfel schneiden.

In einem gusseisernen Topf hochwertigem Olivenöl erhitzen und darin das Fleisch nach und nach anbraten – damit es kein Wasser zieht.

Die Kräuter, Knoblauch, Schalotte, Möhren, Sellerie und die Lauchstangen dazugeben und alles zusammen einige Minuten schmoren lassen.

Mit Gemüse/Wildfond ablöschen – Lorbeerblätter, Tomatenmark, die Feigen dazugeben und alles mit Meersalz sowie schwarzem Pfeffer aus der Mühle würzen.

Die Zutaten weitere Minuten bei geschlossenem Deckel, auf kleiner Flamme schmoren lassen. Dann die Schokolade untermengen und den Rotwein dazugeben. Bei geschlossenem Deckel auf kleiner Flamme schmoren lassen und immer wieder umrühren.

Dazu schmeckt selbst gemachte Pasta und/oder geröstetes Brot sowie ein kräftiger toskanischer Rotwein besonders gut.

 

Frohe Weihnachten, viel Spaß beim nachkochen und buon appetito!

 

Foto: Copyright www.EssenReisenLeben.de

 

Socialize with us:

google+

Pinterest

Twitter