17. Jun, 2017

Lichterfest in Pisa - Luminara di San Ranieri

Romantisch & mystisch zugleich

Jedes Jahr am 16. Juni findet in Pisa nach Sonnenuntergang an der Arnopromenade die Luminara statt. Es empfiehlt sich sehr, sehr zeitig in Pisa zu sein, damit man einen guten Platz ergattert.

Die Luminara di San Ranieri ist ein Lichterfest, wo alle öffentliche Gebäude und private Häuser, Brücken und Kirchen am Rande des Arnos mit vielen kleinen Lichtern geschmückt werden. Nach Einbruch der Dunkelheit entsteht somit eine fast mystische Atmosphäre.

Hunderte Öllampen

Der schiefe Turm und die alte antike Stadtmauer werden mit vielen Hundert Öllampen beleuchtet und versetzen somit die zahlreichen Besucher in eine andere Zeit. Diese zauberhafte Veranstaltung ist dem Schutzheiligen der Stadt Pisa, San Ranieri gewidmet.

Feiern bis in den Morgen

Der absolute Höhepunkt ist das großartige Feuerwerk. Es findet gegen 23:30 Uhr an der Cittadella statt. Ganz Pisa ist in dieser Nacht auf den Beinen, bis tief in die Nacht sind die Geschäfte geöffnet und es wird getanzt und gefeiert bis in die frühen Morgenstunden.